Samstag, 12. November 2016

Käse Dip für Nachos


Noch ein schneller Dip für eine leckere Knabberei gefällig? Ihr habt Reibekäse, Mehl, Butter und Milch im Haus? Und vielleicht auch noch eine Tüte Tortilla Chips. Na dann mal ran an den Topf.


  • 25 g Butter
  • 1 EL Mehl
  • 250 ml Milch
  • 250 g Käse (hier kräftiger Cheddar)
  • 1/2 Chili-Würzmischung

Käse reiben. Mehl in Butter anschwitzen. Milch hinzugießen und unter Rühren zu einer Mehlschwitze dicklich einköchlen lassen. Gewürzmischung auch schon mal in den Topf geben.



Topf vom Herd nehmen, Käse hinzufügen und weiter rühren, bis die Masse glatt geschmolzen ist. Im Bedarfsfall noch einmal auf den Herd stellen, jedoch nicht mehr kochen lassen. Fertig.



Ich habe dazu noch ein paar Maistortillas in Dreiecke ausgeschnitten und frittiert. Den Teig habe ich zusätzlich mit etwas Chili-Würzung und Kreuzkümmel abgeschmeckt. Nicht schlecht aber noch nicht ganz ausgereift.  Happy snacking.
____
Flashback:


Heute vor einem Jahr: Abendbrot

Kommentare:

  1. Antworten
    1. Sorry, da fehlt das "E". Sollte natürlich EL (= Esslöffel) heißen. Wir wollen ja keinen Kuchen backen. Danke für den Hinweis, wird sofort geändert.

      Löschen