Donnerstag, 18. August 2022

Tagliatelle mit Pfifferlingen


Ich koche für mein Leben gerne und genieße im Normalfall jede Sekunde am Herd. Bei den momentanen Temperaturen ist aber selbst bei mir die Motivation, in Topf und Pfanne zu rühren im Keller. Dabei ist es gar nicht so sehr die Hitze. Ich habe ja nichts gegen 30 °C, aber muss das denn immer gleich so schwül sein? Aber egal. Nahrung muss aufgenommen werden und als ich in der Gemüseabteilung auf wie gemalt aussehende Pfifferlinge stieß, konnte ich es einfach nicht übers Herz bringen und sie in der Auslage liegen lassen. Entstanden daraus ist eine schnelle Pasta - genau die Art von Gericht, die ich in einem Restaurant saisonal auf der Karte hätte.

Donnerstag, 11. August 2022

Laziji - Chilihühnchen aus Sichuan


Wer mich kennt oder hier gelegentlich mitliest, weiß, dass ich ein riesengroßer Fan der Küche Sichuans bin. Besonders das Zusammenspiel des auf den Lippen prickelnden, leicht betäubenden Sichaunpfeffers (麻 - ) und scharfen Chili (辣 - là) hat es mir angetan. Ein Paradebeispiel hierfür ist Gong Bao Ji Ding (Kung Pao Hühnchen), ein Gericht von dem ich in Punkto Authentizität wahrlich besessen bin. Aber es geht noch intensiver und das möchte nun zeigen. Es gibt heute nämlich Chilihuhn aus Sichuan, auch Làzijī (辣子鸡) genannt. Bitte schon mal feuerfesten Geschirr bereitstellen. 

Samstag, 6. August 2022

Pasta di Mare


Manchmal muss es einfach Pasta sein und die ist dann meist am besten, wenn sie einfach Pasta ist. Klingt wie ein Binsenweisheit, ist aber trotzdem eine profunde Erkenntnis. Die italienische Küche besticht nämlich durch schlichte Eleganz. Kein Chichi, kein prätentiöses Getue, sondern nur ein paar wenige gute Zutaten sinnvoll kombiniert und ecco! wir haben eine Mahlzeit. So liebe ich es. 

Mittwoch, 3. August 2022

Smørrebrød


Wer kennt ihn nicht, den dänischen Koch der Muppetshow, der "Smørrebrød, Smørrebrød, røm pøm pøm pøm" singt? Da muss ich euch gleich mal zu Beginn enttäuschen, denn den gibt es eigentlich gar nicht. Im Original ist er nämlich ein schwedischer Koch, der in irgendeiner leicht skandinavisch anmutenden Fantasiesprache singt und da wo es bei uns "røm pøm pøm pøm" heißt, erklingt nur ein nicht identifizierbares "borg borg borg borg". Nun haben die Schweden ihr Smörgås und das ist gar nicht mal so verschiedenen vom dänischen Smørrebrød, aber da wir gerade ein paar Tage in Dänemark waren, möchte ich euch heute die dänische Variante des belegten Butterbrotes vorstellen. Es ist sicher hier auch bekannter, als seine schwedische Variante. 

Dienstag, 2. August 2022

Urlaub 2022 - Stegt Flæsk med Persillesovs


Eigentlich war für dieses Jahr urlaubstechnisch etwas ganz anderes geplant. Aber wie das so ist, familiäre Gründe ließen es ratsam erscheinen, nicht allzu weit zu reisen um in Falle eines Falles schnell wieder zu Hause sein zu können. Die Wahl fiel dann auf Dänemark, genauer gesagt die Nordseeküste Jyllands oder wie wir Deutschen sagen: Jütlands. Natürlich interessiere ich mich neben kulturellen oder landschaftlichen Aspekten insbesondere für kulinarische Errungenschaften eines Urlaubslandes. Mit Dänemark bringt man ja in erster Linie Smørrebrød und Hot Dogs in Verbindung. Die sind bei unseren nördlichen Nachbarn natürlich sehr beliebt, seit 2014 steht aber fest, dass das vom dänischen Volk zum Nationalgericht auserkorene Essen stegt flæsk med persillesovs ist - gebratenes Schweinefleisch mit Petersiliensauce. Das habe ich im Ferienhaus nachgekocht und zwar unter den wachsamen Auges meines dänisches Blutsbruders, der uns - die Gattin, die Sous-Chefin, Schwesterherz und mich - während unsere Tage am Limfjord begleitet hat.

Montag, 1. August 2022

The Best of July


Der Ferienmonat Juli hatte doch durchaus etwas zu bieten. Gut, bei Temperaturen jenseits der 30 °C habe selbst ich nicht immer Lust, am heißen Herd oder Grill zu stehen, aber es ist letztlich kulinarisch doch genug geschehen, dass sich ein Rückblick lohnt. Und während ich hier gerade beim Tippen einen unerklärlichen Niesanfall habe, folgt nun die Top 5 der meist angeklickten neuen Rezepte des Montas Juli, wie immer als Countdown in umgekehrter Reihenfolge. Hatschi!

Donnerstag, 28. Juli 2022

Einfaches Grillekotelett - einfach gut


Gerade sitze ich in Dänemark auf der Terrasse unseres diesjährigen Ferienhauses und genieße die letzten Urlaubstage. Davon wird noch zu berichten sein, wenn ich wieder zu Hause bin. Bis dahin muss dieser Beitrag reichen, den ich bisher genau für Zwecke der Überbrückung in der Hinterhand gehalten habe. Gegrilltes Schweinekotelett ohne viel Schisselaweng.